Alle Versionen sind Vollversionen. Es muss nur die aktuellste Version übernommen werden.

Aktuelles Handbuch Version 2.00.2.40 als PDF zum Download (Stand: 26.9.2011)
Version Information Datum Download
V.2.00.4 (00)
  • Bei der Kundensuche wird das Kundennummernpräfix berücksichtigt. (Version 2.00.4.00, 16.10.2013)
  • Die Zeiteinheit Pauschal macht beim Anlegen eines Tarifs keinen Sinn und wurde entfernt. (AH Winter, Version 2.00.3.88, 11.10.2013)
  • Auslastungsanalyse: Erscheint eine Zeile mit leerem Segment, so müssen alle Langzeittarife geprüft werden, ob ihnen auch ein Segment zugeordnet ist. Ist dies der Fall, kann in den Mandant > Tools die Statistik aktualisiert werden. (AH Günther & Schmitt, Version 2.00.3.88, 08.10.2013)
  • Bei kurzfristiger Ungültigkeit des Vertragszeitraums (z.B. wenn die Ankunftsuhrzeit vor der Abfahrtsuhrzeit liegt am selben Tag) so wurde danach teilweise nicht der ursprüngliche Tarif wieder eingestellt. Dies wurd nochmal korrigiert. (Version 2.00.3.88, 04.10.2013)
  • Die Wagenparkmeldung berücksichtigt jetzt auch für jeden Tag die jeweilige Stichzeit. (Harry Schneider, Version 2.00.3.88, 01.10.2013)
  • Alle Mietverträge für Nicht GM Marken wurden angepasst. (Version 2.00.3.88, 30.08.2013)
  • Umbenennung in den Formularen von 'Gutschrift' in 'Korrekturbeleg' und von 'Storno' in 'Stornobeleg'. (Heiko Dennstedt, Mail vom 2.8.13, Version 2.00.3.87, 13.08.2013)
  • Haftungsreduzierung im Mietvertrag: Bisher wurde hier der Betrag, der für die Haftungsreduzierung gezahlt werden muss, als Bedingung geprüft. Wenn z.B. für 1.000 € Selbstbehalt keine Kosten verlangt werden, so war dies nicht als Haftungsreduzierung angegeben. Dies wurde geändert, ob der Haftungsbetrag oder der Selbstbehalt > 0 sind, dann steht die Haftungsreduzierung auf "JA", ansonsten auf "NEIN". (Heiko Dennstedt, #16108, Version 2.00.3.87, 12.08.2013)
  • Im Datenschutzformular wurde die Adresszeile beim Briefkopf ergänzt. (AH Winter, Version 2.00.3.86, 01.08.2013)
  • Im Mietvertrag wird bei Festpreis auf die Summierung bzgl. Rundungsfehler geachtet, dennoch kann der Endbetrag in der Rundung von der Rechnung abweichen. (Heiko Dennstedt, Mail vom 11.7.13 #15821/15851, Version 2.00.3.85, 24.07.2013)
  • Bei der Internen Vermietung wurden die Mehrkilometer nicht der Kontoart "Mehrkilometer" zugerechnet, dies wurde geändert. (Version 2.00.3.85, 19.07.2013)
  • Wählt man bei einem Rechnungssplit einen Tarif ohne Mehrkilometer, so werden die ursprünglichen Kilometer jetzt nicht im Beleg verrechnet. Dies betrifft jetzt auch Verlängerungstarife. (Heiko Dennstedt, #15678, Version 2.00.3.85, 16.07.2013 / 17.07.2013 / 18.07.2013)
  • Im Mietvertrag wird bei Festpreis nicht mehr die einzelne Vermietungsposition mit Einzelpreisen angezeigt. (Heiko Dennstedt, Mail vom 11.7.13 #15821/15851, Version 2.00.3.85, 12.07.2013)
  • Storno Interne Rechnung: Bei einem Storno einer internen Rechnung wurde der Vertrag nicht mehr auf Zurück gesetzt. (AH Günther & Schmitt, Bug #7556, Version 2.00.3.85, 11.07.2013)
  • Vermietungen, die über ein Jahr laufen, werden jetzt auch in der Plantafel korrekt dargestellt. (Heiko Dennstedt, #15839/15825/15826, Version 2.00.3.84, 28.06.2013)
  • Wenn man beim Check In über den Tankinhalt eine geringere Füllmenge auswählt, wird der Betrag automatisch errechnet. Dieser Betrag kann aber nicht manuell auf 0 (NULL) gesetzt werden. Das geht nur wenn man den Betrag zunächst z.B. auf 1,00 € ändert, speichert und dann nochmals in das Feld geht und den Betrag auf 0,00 € setzt. Dies wurde korrigiert. (Heiko Dennstedt, #15816, Version 2.00.3.84, 26.06.2013)
  • In Statistiken wurde eine Rechnung die ausschließlich Betankungskosten enthält nicht zu den Summen (Mietverträge und Umsätze) hinzugezählt. In der Liste Unterschrittene Vermietparameter hingegen wird dieser Beleg hingegen als Vermietung gezählt. (Heiko Dennstedt, #15823, Version 2.00.3.84, 26.06.2013)
  • Wählt man bei einem Rechnungssplit einen Tarif ohne Mehrkilometer, so werden die ursprünglichen Kilometer jetzt nicht im Beleg verrechnet. (Heiko Dennstedt, #15678, Version 2.00.3.84, 13.06.2013)
  • Eine manuelle Änderung der Kasko im Mietvertrag endet nun auch mit einem Hinweis für den Anwender, dass die Änderung durch den Mietvertragdruck bestätigt werden muss. (Heiko Dennstedt, #15678, Version 2.00.3.84, 11.06.2013)
  • Bricht man den Druckprozess der Rechnung nach der Frage: "Wurde die Rechnung korrekt gedruckt?" mit Nein und Escape ab, so konnte der Druckprozess ohne Verbuchung verlassen werden. Dies wurde behoben. (Heiko Dennstedt, #15411, Version 2.00.3.83, 04.06.2013)
  • Nach Abwahl des Festpreises in der Rechnung wurde in der Statistik für die Kasko nicht wieder mit dem ursprünglichen Preis gerechnet. (Heiko Dennstedt, #15590, Version 2.00.3.82, 03.06.2013)
  • Rechnungssplit: Bei einem Unfallersatz kann ohne einen Zeitraum kein Tarif ausgewählt werden. Es kommt eine entsprechende Meldung, dass die Fahrzeuggruppe geändert werden und ann ein Normaltarif ausgewählt werden muss. (Version 2.00.3.81, 27.05.2013)
  • Im Kalkulationsergebnis hat sich der Kaskobetrag bei einem Tarifwechsel nicht angepasst, wenn vorher die Beträge der Kasko manuell geändert wurden. (Heiko Dennstedt, #15587, Version 2.00.3.81, 27.05.2013)
  • Im Mietvertrag und der Reservierung werden die Tarife jetzt auch bei einem Kundenwechsel aktualisiert (Großkundentarife). (Version 2.00.3.80, 24.05.2013)
  • Bei der Vermietung wird auch abgeprüft, ob das Fahrzeug in dem Zeitraum noch angemeldet ist. (Heiko Dennstedt, #15585, Version 2.00.3.80, 24.05.2013)
  • Bei einer Probefahrt wird bei einem Minimalvertrag das Probefahrtformular gedruckt. (Heiko Dennstedt, #15563, Version 2.00.3.79, 23.05.2013)
  • Die Fahrzeugbemerkung in Vertrag und Reservierung kann nur noch im Fahrzeug geändert werden und zeigt immer die Bemerkung des aktuellen Fahrzeugs an. (Heiko Dennstedt, Mail vom 19.4.2013, Version 2.00.3.71, 22.04.2013)
  • Eine Begrenzung der Tage beim Zubehör wird im Vertrag in der Kalkulation auch berücksichtigt. (Heiko Dennstedt, Ticket #15374, Version 2.00.3.72, 23.04.2013)
  • Datenschutz: In der Datenschutzerklärung werden die 2. Fahrer Daten mit angedruckt. (Version 2.00.3.69, 08.04.2013)
  • In allen Formularen wurde das neue Opelrent Logo angepasst. (Heiko Dennstedt, Version 2.00.3.68, 04.04.2013)
  • Datenschutz: In der Datenschutzerklärung werden die Kundendaten mit angedruckt. (Heiko Dennstedt, Version 2.00.3.68, 04.04.2013)
  • Segmente: Mit der neuen Version gibt es keine Segment Langzeitmiete mehr. Die bestehenden Tarife werden sequentiell auf andere Segmente umgestellt. (Heiko Dennstedt, Version 2.00.3.68, 03.04.2013)
  • Segmente: Die bestehenden Segmente werden umbenannt und alle Belege entsprechend angepasst. (Heiko Dennstedt, Version 2.00.3.68, 03.04.2013)
  • Beleg aufteilen: Steht kein Zeitraum zur Verrechnung der Betankung mehr zur Verfügung, kann kein Staffeltarif ausgewählt werden, es muss auf einen Normaltarif gewechselt werden. (AH Günther & Schmitt, Version 2.00.3.67, 21.03.2013)
  • In alle Formulare wurde das neue Opelrent Logo eingestellt und die Mietvertragschriften wurden vergrößert. (Version 2.00.3.67, 21.03.2013)
  • Storno Gutschrift: Eine stornierte Gutschrift setzt den fakturierten aufgeteilten Vertrag nicht mehr von Fakturiert zurück. (AH Günther & Schmitt, Bug #7485, Version 2.00.3.67, 20.03.2013)
  • Beim Fahrzeugtausch wird der Ausgangskilometerstand geprüft. (Heiko Dennstedt, Ticket #15059, Version 2.00.3.66, 13.03.2013)
  • Allianz Unfallschaden: Beim Übertrag des Stornobelegs wird im elektronischen Beleg auch die Belegart gefüllt. (Heiko Dennstedt, Ticket #15059, Version 2.00.3.66, 13.03.2013)
  • Allianz Unfallschaden: Beim Zuordnen des Händlers wird der Registrierungsschlüssel des Betriebs aus dem Belegkopf herangezogen. (Heiko Dennstedt, Ticket #15059, Version 2.00.3.66, 06.03.2013)
  • Webschnittstelle Optima: Prüfung der Kundennummer wird schon beim Verbuchen durchgeführt, wurde beim Export herausgenommen. (AH Winter, Ticket #14983, Version 2.00.3.65, 01.03.2013)
  • Beleg aufteilen: Es werden alle verfügbaren Tarife für die Fahrzeuggruppen angezeigt. (AH Günther & Schmitt, Ticket #15032, Version 2.00.3.65, 01.03.2013)
  • Bei der Reservierung wird der Tankinhalt immer als Voll dargestellt. (AH Günter & Schmitt, Ticket #14976, Version 2.00.3.64, 21.02.2013)
  • Die Liste der Fahrzeuge mit unterschrittenene Parametern wurde um die Fahrzeuge mit Min. Rechnungen = 0 und Min. Miettage = 0 reduziert. (Heiko Dennstedt Ticket #14970, Version 2.00.3.64, 21.02.2013)
  • Im Vorsteuerformular wird der Betrag im Währungsformat angezeigt. (AH Winter, Version 2.00.3.62, 07.02.2013)
  • Abweichender Rechnungsempfänger Reservierung: Hat der Kunde keinen abw. Rechnungsempfänger, so ist die Lupe beim abw. Rechnungsempfänger auch nicht aktiviert, d.h. der abw. Empfänger muss über das Kunden Detail eingetragen werden. (Autohaus Günter & Schmitt, Version 2.00.3.62, 07.02.2013)
  • Die Liste der Fahrzeuge mit unterschrittenene Parametern wurde um die Fahrzeuge ohne Belege und ohne Voraussetzungen reduziert. (Autohaus Günter & Schmitt Ticket #14671, Version 2.00.3.61, 21.01.2013)
  • Durch Änderung des Zuschlags wurde der Selbstbehalt bei der Kasko geändert. Dies wurde korrigiert. (Heiko Dennstedt Ticket #14757, Version 2.00.3.61, 18.01.2013)
  • Erläuterung in der Liste Fahrzeugumsatz Detail zu den Haltetagen ergänzt. (Heiko Dennstedt Testwoche Ticket #14625, Version 2.00.3.60, 16.01.2013)
  • Reservierung: Eine Aktualisierung der Gebühren führt zu keinem Fehler mehr. (Version 2.00.3.60, 16.01.2012)
  • Kaskoversicherung: Bei gleichen Selbstbehalten kam noch ein Wechsel der Kasko vor. Dies wurde korrigiert. (Heiko Dennstedt Testwoche Ticket #14674, Version 2.00.3.60, 16.01.2012)
  • Die Liste der Probefahrtenstatistik stimmt wenn man auch nur ein Datum zum Einschränken der Liste eingibt. (Heiko Dennstedt Testwoche Ticket #14634, Version 2.00.3.60, 16.01.2013)
  • Bei der Übernahme einer Reservierung in einen Vertrag Unfallersatz wird die Standardkasko des Tarifs angezeigt. (Heiko Dennstedt Testwoche Ticket #14660, Version 2.00.3.59, 10.01.2013)
  • Belegstatistik Segment: Bei einer internen Vermietung wird die Rechnung immer auf das Segment KUGA umgestellt mit Ausnahme der Gewährleistung. (Heiko Dennstedt Testwoche, Version 2. 00.3.54, 07.01.2013)
  • Bei der Übernahme einer Reservierung in einen Vertrag Unfallersatz wird die Standardkasko des Tarifs angezeigt. (Heiko Dennstedt Testwoche Ticket #14660, Version 2.00.3.57, 09.01.2013)
  • Eine wartende Reservierung kann gespeichert, aber nicht gedruckt werden. (Heiko Dennstedt Testwoche Ticket #14641, Version 2.00.3.56, 08.01.2013)
  • Fahrzeugabmeldung rückgängig: Erfolgt jetzt auch, wenn keine Vermietung vorliegt. (Heiko Dennstedt Testwoche Ticket #14617, Version 2.00.3.55, 08.01.2013)
  • Wird im Angebot ein Festpreis angegeben, so erscheint kein Tarifbetrag im Angebot mehr. (Heiko Dennstedt Testwoche Ticket #14612, Version 2.00.3.54, 07.01.2013)
  • Ein Angebot an einen gesperrten Kunden ist nicht mehr möglich. (Heiko Dennstedt Testwoche, Version 2.00.3.54, 07.01.2013)
  • Belegstatistik Segment: Bei einer internen Vermietung wird die Rechnung immer auf das Segment KUGA umgestellt. (Heiko Dennstedt Testwoche, Version 2. 00.3.54, 07.01.2013)
  • Rechnungssplit: Beim Ändern von interner Rechnung auf externe Rechnung wurde die Mehrwertsteuer nicht berechnet. (Version 2.00.3.53, 03.12.2012 18:10)
  • Neben den Gebühren sollen auch die Betankungskosten (die z.B. bei einem Fahrzeugtausch anfallen) dem ersten oder letzten Beleg zugeordnet werden können. (AH Günter & Schmitt, Version 2.00.3.53, 03.12.2012 17:21)
  • Monatsweise Abrechnung nur noch bei Tarif mit "Monat" oder "Kalendermonat" als Einheit aktiviert. (Heiko Dennstedt, Tel., Version 2.00.3.53, 03.12.2012 16:52)
  • Die AGBs wurden aktualisiert. (Heiko Dennstedt, Ticket #14276, Version 2.00.3.52, 29.11.2012 15:32)
  • Das Vorsteuer Formular kann gedruckt werden. (Heiko Dennstedt, Ticket #14334, Version 2.00.3.52, 29.11.2012 13:15)
  • Mietvertrag geändert ohne Mehrwertsteuer und Bruttopreisen in den Positionszeilen. (Heiko Dennstedt, Ticket #14314, Version 2.00.3.52, 29.11.2012 09:58)
  • Ein Fahrzeug kann in dem Zeitraum, in dem es nicht angemeldet ist, nicht reserviert werden. (Heiko Dennstedt, Ticket #14203, Version 2.00.3.50, 22.11.2012)
  • Auslastungsanalyse: Bei der kalkulatorischen Auslastungsanalyse werden die aufgesplitteten Kilometer jetzt erst bei der Darstellung gerundet. (Heiko Dennstedt, Ticket #14133, Version 2.00.3.47, 09.11.2012 14:30)
  • Rechnungssplit: Wenn keine Restlaufzeit mehr übrig ist, darf der Tarif und die Berechnungsgruppe nicht mehr geändert werden. (Heiko Dennstedt, Ticket #14129, Version 2.00.3.47, 09.11.2012 10:53)
  • Bei Fahrzeugtausch während einer Langzeitvermietung wird der Tausch nur in der Abrechnungsperiode angezeigt, in der er auch stattfindet. Dies wird auch im Vermietnachweis berücksichtigt. (Heiko Dennstedt, Ticket #14135, Version 2.00.3.47, 09.11.2012 09:42)
  • Erneute Anpassung der Auswahl der Kaskoversicherung bei Änderung im Vertrag. Dazu sollte die Kasko bei Abwahl bei Staffeltarifen auch nicht mehr verrechnet werden. (Heiko Dennstedt, Ticket #14067, Version 2.00.3.47, 08.11.2012 15:57)
  • Der ausgewählte Buchungstext wurde beim Belegsplit nicht berücksichtigt. Dies wurde geändert. (Heiko Dennstedt, Ticket #14128, Version 2.00.3.47, 08.11.2012 11:50)
  • Änderung Gewährleistung im Vertrag -->
  • Gutschrift: Die Kilometer für Übergabe und Rückgabe werden in der Gutschrift auch bei Fahrzeugtausch mit angezeigt. (Heiko Dennstedt, Ticket #14096, Version 2.00.3.45, 05.11.2012 17:16)
  • Im Vermietnachweis wird nun auf die Felder KMBeginn / KM Ende zugegriffen. Bei der Gutschrift werden keine Kilometer für Statistik und Vermietnachweis geschrieben (-> 0). (Heiko Dennstedt, Ticket #14068, Version 2.00.3.44, 02.11.2012 16:32)
  • Beim Storno werden die negativen Kilometer in KMBeginn / KMEnde gespeichert. In den Kilometerfeldern für die Darstellung in der Rechnung bleiben die alten Werte positiv erhalten. (Heiko Dennstedt, Ticket #14068, Version 2.00.3.44, 02.11.2012 16:32)
  • Wird der Vermietzeitraum durch die Definition des Tarifs in mehr als 2 Zeiträume aufgesplittet (Vermietung/Verlängerung), so werden diese Zeiträume im Mietvertrag gebündelt dargestellt. (Heiko Dennstedt, Ticket #14064, Version 2.00.3.44, 31.10.2012)
  • Die Aktualisierung der Nachrichten wird nun nur noch über einen Job in regelmäßigen Abständen gestartet und nicht mehr durch Verträge oder Rechnungen angestossen. (Version 2.00.3.43, 31.10.2012 12:30)
  • Statistik mit Gutschrift: In der Grundview für alle Listen und Statistiken (vw_Bereinigte_Belege_B] werden die Gutschriften bei der jeweiligen Rechnung in Abzug gebracht. (Heiko Dennstedt, Ticket #14012, Version 2.00.3.43, 30.10.2012)
  • Bei der Zuordnung der Hausgruppe beim Fahrzeug kann jetzt auch auf die Gruppen aus dem Zentralsystem zugegriffen werden. (AH Koch, Version 2.00.3.39, 18.10.2012)
  • Beim Rechnungssplit mit Fahrzeugtausch werden die Fahrzeugdaten mit Kilometer, Rückgabe und Übergabe auf den ersten Beleg geschrieben. (Heiko Dennstedt Ticket #13929, Bug #7447, Version 2.00.3.39, 16.10.2012)
  • Stornierte Rechnungen werden auch beim Fahrzeutausch richtig kalkuliert für den Vermietnachweis. (Bug #7441, Version 2.00.3.38, 11.10.2012)
  • Beim Tarif kopieren werden die zugeordneten Betriebe mit übernommen. (AH Günter & Schmitt Bug #7441, Version 2.00.3.38, 11.10.2012)
  • Die flexible Reservierung wird nicht verschoben, wenn die entsprechende Fahrzeuggruppe eingeschränkt ist und in der Fahrzeuggruppe kein Fahrzeug mehr frei ist. Bisher wurde auf die nächsthöhere Fahrzeuggruppe zugegriffen. (Heidko Dennstedt #13321, Version 2.00.3.37, 10.10.2012)
  • Anpassung im Datenabgleich für Fahrzeugdispo. (Bug #7413, Version 2.00.3.35, 02.10.2012)
  • Allianz Elektronische Rechnung: Die geänderte Datenstruktur wird aus dem Applikationsverzeichnis gelesen und nicht vom Anwenderverzeichnis (Terminalserverversion). (Version 2.00.3.35, 26.09.2012)
  • Allianz Elektronische Rechnung: Für Gewerbetreibende kann die Vorsteuerabzugsberechtigung eingetragen werden. In der Rechnung kann ein entsprechendes Formular für den Rechnungsempfänger gedruckt werden. (Version 2.00.3.34, 24.09.2012)
  • Mietvertrag: Bei Auswahl "Ohne Tarifanzeige" bei Festpreis werden auch die Kilometerpreise nicht mehr angedruckt. (Autohaus Günter & Schmitt Ticket #13626, Version 2.00.3.34, 26.09.2012)
  • Allianz Elektronische Rechnung: Für Gewerbetreibende kann die Vorsteuerabzugsberechtigung eingetragen werden. In der Rechnung kann ein entsprechendes Formular für den Rechnungsempfänger gedruckt werden. (Version 2.00.3.34, 24.09.2012)
  • Lässt man sich in der Statistik von Firmen und Kunden das aktuelle Jahr oder das Vorjahr anzeigen, werden diese chronologisch geordnet. Wird als Zeitraum "Alle" selektiert ist keine zeitliche Sortierung mehr vorhanden. Dies wurde geändert. (Günter & Schmidt #13596, Version 2.00.3.33, 13.09.2012)
  • Auslastungsanalyse Zusammenfassung: Umsatz je Fahrzeug/Monat geändert auf Berechnung mit 30 Tagen fest. (Heiko Dennstedt #13163, Version 2.00.3.32, 10.08.2012)
  • Monatsweise Abrechnung: Bei der Abrechnung mit Kalendermonaten wird sich jetzt auch auf den letzten Tag des Monats bezogen. (Bugzilla #7392, Version 2.00.3.32, 09.08.2012)
  • Kasko: Bei der Änderung der Fahrzeuggruppe/Tarif wird die Kasko wieder zurückgesetzt und, wenn vorhanden, auf den Standardwert gesetzt. (Heiko Dennstedt Ticket #13164, Version 2.00.3.32, 09.08.2012)
  • Bei der Auswahl einens neuen Fahrzeugs in der Vermietung über die höhere Fahrzeuggruppe beim Best Rate wird nun das Fahreug auch in die Vermietung übernommen. (Heiko Dennstedt Ticket #13319, Version 2.00.3.32, 08.08.2012)
  • Bei der Nichtauswahl der Kaskoversicherung beim Rechnungen aufteilen wird nun auch die Kasko beim Staffeltarif nicht verrechnet. (Heiko Dennstedt #13164, Version 2.00.3.29, 24.07.2012)
  • Bei einer nicht DMS konformen Kundennummer konnte der Rechnungsdruck abgebrochen werden. Dadurch konnte die Rechnung wieder geändert werden. Jetzt muss man die Kundennummer beim Druck entsprechend anpassen. (Version 2.00.3.29, 23.07.2012)
  • Bei der automatischen Verschiebung von Reservierungen durch andere Reservierungen erscheint jetzt auch eine Meldung. (Heiko Dennstedt #13155, Version 2.00.3.28, 20.07.2012)
  • Bei der Nichtauswahl der Kaskoversicherung wird nun auch die Kasko beim Staffeltarif nicht verrechnet. (Heiko Dennstedt #13164, Version 2.00.3.28, 20.07.2012)
  • Bei einer internen Vermietung wird der Positionssatz im Mietvertrag angedruckt. (Heiko Dennstedt, Version 2.00.3.28, 19.07.2012)
  • CSP Schnittstelle: Bei der Auswahl der Schadensakte erscheint jetzt auch der Kundenname. (Version 2.00.3.26, 19.06.2012)
  • Der Begriff "Kaskoversicherung" wurde durch "Haftungsreduzierung" ersetzt. (Heiko Dennstedt, Version 2.00.3.22, 12.06.2012)
  • Auslastungsanalyse Zusammenfassung: Umsatz je Fahrzeug umgeändert auf durchschnittlichen Umsatz je Fahrzeug. (Heiko Dennstedt, Version 2.00.3.21, 30.05.2012)
  • Bei der Fahrzeugliste wurden noch fehlende Spalten ergänzt. (Heiko Dennstedt, Version 2.00.3.20, 16.05.2012)
  • Beim Rechnungssplit gibt es nun auch eine Kombobox "Anzahlung" mit der man steuern kann zu welcher Rechnung die Anzahlung verrechnet werden soll. (Heiko Dennstedt, Version 2.00.3.19, 14.05.2012).
  • Im Schadensprotokoll wird auch der Transport angezeigt. (Heiko Dennstedt Ticket #12005, Version 2.00.3.14, 26.04.2012).
  • Wenn der Tankinhalt beim Check In größer ist als beim Check Out werden 0 Liter berechnet. (Heiko Dennstedt, Version 2.00.3.14, 20.04.2012).
  • Abbruch Objektkontrolle: Hinzufügen einer Prüfung beim Erstellen einer neuen Session. (AH Thomas, Version 2.00.3.14, 20.04.2012).
  • Eingabe einer neuen Versicherungs- und Schadensnummer über getrennte Textboxen um so das Format der Nummern zu prüfen (Reiter "Versicherungsangaben"). (Version 2.00.3.13, 11.04.2011).
  • Bei den einzelnen Summen (Tarif, Kasko,...) bei BelegKopf wurde noch auf 2 Stellen nach dem Komma gerundet. (Version 2.00.3.12, 28.03.2011).
  • Beim Check In Schadensformular gibt es auch eine Ausführung für Transporter. Die Zuordnung muss im Reiter "Schadensmeldung" im Fahrzeug erfolgen. (Version 2.00.3.12, 23.03.2011).
  • Rechnungen müssen nun korrekt gedruckt werden und sind somit nach dem Druck/Vorschau nicht mehr änderbar. (Heiko Dennstedt, Version 2.00.3.11, 23.02.2011).
  • Beim Mietvertrag wird keine leere 2. Seite mehr angedruckt. (Heiko Dennstedt, Version 2.00.3.10, 22.02.2011).
  • Beim Rechnungssplit wird der Kilometerstand jetzt nur bei der 1. Rechnung mit angegeben, da sonst die Kilometer in den Listen mehrfach berechnet werden. (Heiko Dennstedt #11833, Version 2.00.3.10, 22.02.2011).
  • Die Sortierung im Vermietnachweis wurde auf KM Beginn, Rechnungsdatum aufsteigend geändert. (Heiko Dennstedt, Version 2.00.3.07, 15.02.2012).
  • Im Mietvertrag muss die Fahrzeugbeschr. evtl. abgeschnitten werden, sonst erfolgt ein Umbruch und die Zeilen passen nicht mehr. (Version 2.00.3.07, 15.02.2012).
  • Neuer Mietvertrag nach Vorgabe von Opelrent umgesetzt. (Version 2.00.3.04, 10.02.2012).
  • In der Reservierung und im Vertrag kann man nun beim Festpreis angeben ob Brutto- oder Nettopreis. (Version 2.00.3.04, 09.02.2012).
  • In der Liste Fahrzeugumsatz kumuliert werden die Gutschriften nicht als Verträge mitgezählt, hier wird nur der Umsatz berücksichtigt. (Heiko Dennstedt, Version 2.00.3.04, 08.02.2012).
  • In der Auslastungsanalyse werden die Gutschriften nicht als Anzahl Vermietungen mitgezählt, hier wird nur der Umsatz berücksichtigt. (Heiko Dennstedt, Version 2.00.3.04, 07.02.2012).
  • Einbindung der neuen IP Adresse für die OT3 Fahrzeugan- / -abmeldung. (Version 2.00.3.02, 16.01.2012).
  • Bei der Objektkontrolle für überfällige Check Ins trat noch ein Fehler auf, dieser wurde korrigiert. (AH Thomas, Version 2.00.3.00, 12.01.2012 17:24).
  • Bei der Verschiebung einer flexiblen Reservierung gingen die Berechnungsgruppen verloren, das wurde behoben. (AH Memmel, Version 2.00.3.00, 12.01.2012 16:46).
  • ORD Schnittstelle: Im Mandanten muss ausgewählt werden, ob auf den Test oder den Produktiv Webservice der CSP Schnittstelle zugegriffen wird. (Version 2.00.3.00, 12.01.2012 11:00).
  • Bei den Listen aus dem Nachrichtenfenster ( Fahrzeuge, Rechnungen , Vermietungen,..) wird jetzt immer die korrekte Anzahl sofort in der Überschrift angezeigt. (Heiko Dennstedt, Version 2.00.3.00, 10.01.2012 17:43).
  • Korrektur einer Änderung aus Version 2.00.2.43 vom 10.11.2011: Bei Verwendung eines Festpreises wurde der Betrag nicht in die Fahrzeugstatistik (Vermietnachweis) mit übernommen. Dies wurde korrigiert (auch per Skript. (Hr. Postler AH Günther & Schmitt, Ticket #11537, Version 2.00.3.00, 10.01.2012).
  • Bei der Berechnung der Zulassungstage werden bei nicht abgemeldeten Fahrzeugen die Haltetage bis zum aktuellen Tag berechnet. (Heiko Dennstedt, Ticket #11142, Version 2.00.3.00, 10.01.2012).
  • Die Anzeige der Spalten der berechneten Miettage un der Anzahl der Vermietungen in der Liste der "Fahrzeuge mit unterschrittenen Vermietparameter" wurde angepasst. (Heiko Dennstedt, Ticket #10929, Version 2.00.3.00, 09.01.2012).
  • Beim Aufruf eines Vertrags mit einem gesperrten Kunden, stürzt nun das Programm nicht mehr ab, sondern es erscheint eine Meldung. (Ticket #10922, Version 2.00.2.45, 19.12.2011).
  • Das Protokoll bei der Rechnung wurde überarbeitet (Feld Kunde war zu klein). (Version 2.00.2.45, 16.12.2011).
  • Die Übertragung der Unfalldaten (Allianz) per FTP erfolgen jetzt auch vom Server aus. Hier können keine Proxydaten eingestellt werden. (Version 2.00.2.45, 16.12.2011).
  • Die Übertragung der OT An-/Abmeldedaten erfolgen jetzt vom Server aus. Daher werden evtl. keine Proxydaten benötigt. (Version 2.00.2.45, 16.12.2011).
  • Beim Tankinhalt steht Opel jetzt wieder an 1. Stelle. (Version 2.00.2.45, 15.12.2011).
  • Im Mietvertrag / Reservierung wird das Autohaus des ausgewählten Mitarbeiters angedruckt. (Version 2.00.2.45, 15.12.2011).
  • ORD Schnittstelle: Der Kunde kann nun auch den Kunden im Status "Gedruckt" noch wechseln. (Version 2.00.2.45, 13.12.2011).
  • Die Länge der Nachrichten wurde angepasst, so dass sie durch das Nachrichtenfenster nicht abgeschnitten werden. (Version 2.00.2.45, 08.12.2011).
  • Die AGBs wurden aktualisiert. (Heiko Dennstedt, Version 2.00.2.45, 02.12.2011).
  • Bei der Ermittlung der Zulassungstage wurde der letzte Tag mit einbezogen, dazu werden in der Auslastungsanalyse bei der Fahrzeugauswahl alle Fahrzeuge unabhängig vom Betrieb angezeigt, da ja auch von anderen Betrieben auf die Fahrzeuge zugegriffen werden kann. (AH Zimpel & Franke, Version 2.00.2.45, 25.11.2011).
  • Verzögerung des Starts des BusinessServers, damit die Datenbank auch verfügbar ist beim Serverstart. (Heiko Dennstedt, Version 2.00.2.45, 25.11.2011).
  • Bei pauschalen Gebühren wurde die Kulanzstunde noch anteilig abgezogen. Dies wurde korrigiert. (Heiko Dennstedt, Version 2.00.2.45, 25.11.2011).
  • Beim Fahrzeugtausch erscheint jetzt auch der Hinweis falls es sich um ein falsch ausgegebenes Fahrzeug handelt, den Vertrag zu löschen und nicht den Fahrzeugtausch durchzuführen. (Version 2.00.2.45, 24.11.2011).
  • Die Listen aus dem Nachrichtenfenster werden nun auch mit der Anzahl in Klammern angezeigt. (Version 2.00.2.45, 24.11.2011).
16.10.2013 Download
V.2.00.2 (44)
  • In der Version 43 wurden die Zuordnungen der Betriebe zu den lokalen Tarifen gelöscht. Dies wurde behoben und die Löschung wurde wieder zurückgesetzt. (Heiko Dennstedt, Version 2.00.2.44, 22.11.2011).
  • Beim Aufruf des Proxy wurde ein falsches Passwort verwendet. (Version 2.00.2.44, 18.11.2011).
  • Die Rechte für die Gruppe Administration sind nun sichtbar, jedoch nicht änderbar. (Heiko Dennstedt, Version 2.00.2.43, 17.11.2011 16:00).
  • Rechnung Storno: Die Rechnung wird jetzt beim Stornieren auch als Storno und nicht als KOPIE gedruckt. (Version 2.00.2.43, 17.11.2011 16:00).
  • Objektkontrolle: Liste der Fahrzeuge mit unterschrittenen Vermietparameter wurde korrigiert. (AH Viere, Version 2.00.2.43, 17.11.2011 12:30).
  • Beim Übertragen der Tarife von Opelrent werden alle Betriebe des Händlers zugeordnet. (Version 2.00.2.43, 11.11.2011).
  • Bei einem Festpreis in der Rechnung wurde bei einem Fahrzeugtausch im Vermietnachweis bei beiden Fahrzeugen der Festpreis angezeigt. Dies wurde korrigiert. (AH Günther & Schmitt, Version 2.00.2.43, 10.11.2011).
  • Für Export wurde neue DMS Belegschnittstelle noch deaktiviert (Beleg exportieren war nicht sichtbar). (Version 2.00.2.43, 10.11.2011).
  • Eine flexible Reservierung die sofort gedruckt wurde, konnte nicht automatisch verschoben werden. Dies wurde behoben. (Heiko Dennstedt, Version 2.00.2.43, 09.11.2011).
  • Nachrichtenanzeige für "Heute fällige CheckIn" und "Heute fällige CheckOut" wurde noch angepasst. (Heiko Dennstedt, Version 2.00.2.43, 09.11.2011 16:30).
  • Die Fehlermeldung "Check In Report konnte am Fahrzeug nicht gespeichert werden" wurde herausgenommen. (AH Kohl, Version 2.00.2.43, 08.11.2011 16:30).
  • Die Auswahl der Mietwagengruppen bei den Versicherungsangaben im Vertrag wurde um T1 und T2 ergänzt. (AH Zimpel & Franke, Version 2.00.2.42, 04.11.2011 16:30).
  • Fahrzeugstatistik: Label "Verträge" wurde in "Belege" geändert. Die Anzahl der Verträge kann man in der Fußzeile der Liste sehen. (Heiko Grathwohl, Version 2.00.2.42, 02.11.2011).
  • Nachrichtenfenster: Die Aktualisierung der Objektkontrolle Tabelle (Grundlage für die Anzeige der Nachrichten) erfolgt nicht sofort sondern periodisch. Dies wird über die Konfiguration im Businessserver gesteuert. Diese sollte aus Performancegründen nicht kleiner als 1 Stunde sein. Die Aktualisierung der Anzeige am Client wird periodisch über die Konfiguration am Client gesteuert oder per Kontextmenü "Nachrichten aktualisieren". (Version 2.00.2.42, 28.10.2011).
  • Wenn der BusinessServer Dienst nicht mehr läuft, so wird dieser Fehler jetzt an mehreren Stellen abgefangen und angezeigt. (Version 2.00.2.42, 26.10.2011).
  • Die Freischaltung der Dropdownliste "Buchungstext" bei der internen Verrechnung im Vertrag erfolgt jetzt auch wenn der Status sich ändert. (Version 2.00.2.42, 26.10.2011).
  • Die Festlegung für den Check Out Vermietzeitraum aus der Plantafel wurde angepasst (Dokumentation in Ticket #10742). (Heiko Dennstedt #10764, Version 2.00.2.42, 25.10.2011).
  • Für noch nicht angemeldete Fahrzeuge konnte der WKZ Betrag nicht richtig ermittelt werden. (Heiko Dennstedt #10764, Version 2.00.2.42, 25.10.2011).
  • In der Liste der fälligen Reservierungen wird der Tarif angezeigt. (Version 2.00.2.42, 21.10.2011).
  • Rücksetzung der Änderung vom 2.9.2011: Bei Veränderung des Berechnungszeitraums werden auch die inklusiven Kilometer mit angepasst. (AH Winter, Version 2.00.2.42, 20.10.2011).
  • Intern: Rechnungssplit: Ermittlung einer Tarifvariante auch ohne Zeitraum. (Version 2.00.2.42, 20.10.2011).
  • Intern: Rechnungssplit: Übergabe der einzelnen Belegzuordnungen an die Preisermittlung. (Version 2.00.2.42, 20.10.2011).
  • ORD Portal: Schadensaktenummer bei Vertrag, Rechnung hinzugefügt. ORD Kunde als Kennzeichen bei Kunde hinzugefügt. (Version 2.00.2.42, 17.10.2011).
  • Wagenparkmeldung: Bei der Auslastung wird in der Fusszeile der Durchschnitt angegeben. (Michael Clark, Version 2.00.2.42, 17.10.2011).
  • Vermietungsliste: In der Liste wurden die Tarife und Betriebe nicht angezeigt. Dies wurde behoben. (AH Dinnebier, Version 2.00.2.41, 14.10.2011).
  • Rechnungssplit: Rechnet man in der 2. Rechnung keine Vermietung ab, so kam durch den Abzug der Kulanzstunde ein Fehler bei der Abrechnung. (AH Günter & Schmitt, Version 2.00.2.41, 13.10.2011).
  • Abfrage zu der Objektkontrolle und den entsprechenden Listen wurde abgeglichen. (Version 2.00.2.41, 23.09.2011).
  • Es werden jetzt immer alle Betriebsdaten des ausgewählten Mitarbeiters aus dem Vertrag in der Rechnung angezeigt, auch die entsprechenden Kontodaten. (AH Röll, Version 2.00.2.41, 20.09.2011).
  • Bei den Tankbelegen und den Mehrkilometern wurde in der Rechnung ein, auf den Mietzeitraum bezogener, Teilbetrag berechnet. Dies wurde behoben. (AH Weller, Version 2.00.2.41, 20.09.2011).
  • Im Angebot können die Preise für Tarif und Haftungsreduzierung manuell geändert werden. (Heiko Dennstedt, Version 2.00.2.41, 13.09.2011).
22.11.2011 Download
V.2.00.2 (40)
  • Mitarbeiter Liste: bei den Spalten durchschn. Mietdauer und durchschn. Umsatz Miettag wird nicht mehr aufsummiert sondern der Durchschnitt gebildet. (Heiko Grathwohl, Version 2.00.2.40, 09.09.2011).
  • Im Mietvertrag wird beim Unfallersatz nur der Tarif des ersten Tages angedruckt. (Version 2.00.2.40, 08.09.2011).
  • Die Blitzersuche Abfrage wurde optimiert. (AH Dürkop, Version 2.00.2.40, 05.09.2011).
  • Eine stornierte Rechnung beinhaltet beim erneuten Druck nicht das Label "Storniert" sondern "KOPIE". (AH Winter, Version 2.00.2.40, 05.09.2011).
  • Bei Veränderung des Berechnungszeitraums werden auch die inklusiven Kilometer mit angepasst. (AH Winter, Version 2.00.2.40, 02.09.2011).
  • Im Vertrag wird unten das aktuelle Datum angedruckt. (AH Tretter, Version 2.00.2.40, 02.09.2011).
  • In die Berechnung der Anzahl Miettage wurde die Kulanzstunde nicht mit eingerechnet, dies wurde geändert. (AMZ, Version 2.00.2.40, 30.08.2011).
  • Fehler in der Liste Fahrzeugumsatz kumuliert wurde behoben. (Version 2.00.2.40, 16.08.2011).
  • In der Rechnung wird im Reiter "Status" eine mögliche Fehlermeldung beim Exportieren vom DMS (Schnittstelle DMS) mit angezeigt. (Version 2.00.2.40, 16.08.2011).
  • Der Stundentarif wird nun ohne Kulanzzeit auch in der Rechnung ausgewiesen. (AH Müller, Version 2.00.2.40, 12.08.2011).
  • In der Rechnung wird im Reiter "Status" das Exportiert (Schnittstelle DMS) Datum mit angezeigt. (Version 2.00.2.40, 11.08.2011).
  • Beim Checkout über die Plantafel im aktuellen Tag wird im Mietvertrag die aktuelle Zeit angezeigt (+ Arbeitszeit des Betriebs). (AH Müller, Version 2.00.2.40, 10.08.2011).
  • Liste: Fahrzeug unterschreiten Vermietparameter wurde überarbeitet und die Kennzahlen zur Parametererfüllung werden angezeigt. (AH Nau, Version 2.00.2.40, 10.08.2011).
  • Intern: Objektkontrolle_UpdateCommand wieder angelegt. (Version 2.00.2.40, 10.08.2011).
  • Der Fehler beim Import des Geburtsdatums des Kunden wurde gefunden und behoben. (AH Häberlen, Version 2.00.2.40, 10.08.2011, Ticket #10013).
  • Für die OT2 Fahrzeuganmeldung kann nun auch ein Webproxy eingetragen werden. (Version 2.00.2.40, 08.08.2011).
  • In der Rechnung/Gutschrift wurde das Feld für den Tarif verlängert, so dass auch lange Tarifnamen sichtbar angedruckt werden. (Heiko Grathwohl, Version 2.00.2.40, 27.07.2011).
  • In der Rechnung wurde die Schriftart des Absenderfeldes über der Rechnugnsanschrift verkleinert, so dass auch längere Firmennamen Platz haben. (Günter & Schmidt, Version 2.00.2.40, 27.07.2011).
  • Die falsche Darstellung des Kalkulationspreises bei Auswahl eines Festpreises im Angebot wurden behoben. (Günter & Schmidt, Version 2.00.2.40, 27.07.2011).
  • Im Vertrag und in der Rechnung können in der Bemerkung 300 Zeichen gespeichert werden. (Version 2.00.2.39, 19.07.2011).
  • Fehlerhafte Dispo Einträge können nun über den Reiter "Tools" im Mandanten gelöscht werden. (AH Thüllen, Version 2.00.2.39, 18.07.2011)
  • Beim Datenabgleich wird eine ConstraintException bei der Tarifgruppe ignoriert (intern) (AH Dürkop, Version 2.00.2.39, 14.07.2011)
  • Für das Anzeigen eines neuen Feiertags muss nicht der Dienst gestoppt werden. (Version 2.00.2.38, 05.07.2011)
  • Beim Stornieren einer Rechnung mit Festpreis wurde auf dem Stornodruck der Betrag ohne Festpreis ausgewiesen, dies ist behoben. Dies betraf auch Kopiendruck und PDF Erstellung bei Kopien (AH Memmel, Version 2.00.2.38, 30.06.2011 / 04.07.2011)
  • Die Mehrwertsteuer wird auch bei abweichenden Konten für andere Betriebe jetzt richtig verbucht. Dennoch ist das Verbuchen der Mehrwertsteuer abh. von Betrieb oder Tarifklasse für neue Kontoklassen deaktiviert. (Version 2.00.2.38, 30.06.2011)
  • Die Tarifklasse wird beim Datenabgleich nicht mehr überschrieben. (AH KaDeA, Version 2.00.2.38, 29.06.2011)
  • Bei Verwendung der Tarifklasse wurde beim Wechsel des Tarifs z.B. beim Checkout nicht die richtigen Konten gezogen. Dies wurde behoben. (AH Nau, Version 2.00.2.38, 29.06.2011)
  • Beim Rechnungssplit tritt beim Wechsel der Fahrzeuggruppen / Tarife kein fehlender Objektverweis mehr auf. (Version 2.00.2.38, 29.06.2011)
  • Bei den Listen "Fahrzeuge mit fälligem TÜV / ASU" wurden fehlende Felder ergänzt. (AH van Eupen, Version 2.00.2.38, 27.06.2011)
  • Ansprechpartner Feld im Formular "rechnung_ohne_betrieb.lst" wurde vergrößert. (AH Nau, Version 2.00.2.38, 27.06.2011)
  • Bei der Liste nicht abgerechneter Verträge werden die Felder Werkstattauftragsnr., Anzahlung und Zahlungsart gefüllt. (AH Nau, Version 2.00.2.38, 16.06.2011)
  • Beim Kundenumsatz kumuliert und Kundenumsatz Detail wurden zu viele Datensätze ausgewählt. Dies wurde korrigiert. (AH Dürkop, Version 2.00.2.38, 15.06.2011)
  • Eine nachträgliche Änderung des Zuschlags hatte zu keiner Änderung im Vertrag geführt. Das wurde korrigiert. (Version 2.00.2.38, 08.06.2011)
  • Die Anzahl in den Nachrichten wird wieder aktualisiert. (AH Exner, Version 2.00.2.38, 06.06.2011)
  • Fehler beim Rechnung schreiben (BelegZuordnungAufschlag) aus Version 36 behoben. (Version 2.00.2.37, 30.05.2011)
  • Fahrzeugdispo wird aus dem Datenabgleich herausgenommen. (Heiko Dennstedt, Version 2.00.2.37, 30.05.2011)
  • Bei der Reservierung wurde die ausgewählte Kasko durch die Tarifkasko überschrieben. (AH Fahr, Version 2.00.2.37, 26.05.2011)
  • Das Problem mit Windows 7 / Server 2008 R2 Service Pack 1 ist gelöst. (Heiko Dennstedt, Version 2.00.2.36, 14.04.2011)
  • Beim Rechnung aufteilen kann nun auch ausgewählt werden, ob der Zuschlag hinzugerechnet werden soll. (Heiko Dennstedt, Version 2.00.2.35, 22.03.2011)
  • Der Fehler beim Ändern einer Überführungsfahrt wurde behoben. (Dechent, Version 2.00.2.35, 17.03.2011)
  • In der Liste "Fahrzeugumsatz kumuliert" war die Auslastung in % um den Faktor 100 zu hoch. (Kronenberger, Version 2.00.2.35, 11.03.2011)
  • Ändert man beim Beleg aufteilen den Tarif und verwendet eine Tarifklasse, so wurden die Konten für Zusatzleistungen wie Betankung oder Zubehör nicht angepasst. Das wurde korrigiert. (KaDeA, Version 2.00.2.35, 10.03.2011)
12.09.2011 Download
V.2.00.2 (34)
  • Beim Starten der Reservierung muss bei geänderten Vermieter dieser nicht mehrmals per Passwort bestätigt werden. (Dürkop, Version 2.00.2.34, 23.02.2011)
  • Ändert man eine Zuordnung Kunde - Firma - Leasing, indem man den Abweichenden Rechnungsempfänger wieder entfernt, so wurde dies nicht gespeichert. Dies wurde korrigiert. (Heiko Dennstedt, Version 2.00.2.34, 18.02.2011)
  • Datenabgleich: Ist ein Betrieb im Zentralsystem nicht eingetragen, so wird dies beim Datenabgleich berücksichtigt. (Version 2.00.2.34, 16.02.2011)
  • Das Formular der blanko Rechnung (Rechnung_blanko.lst) und des Mietvertrags wurde von den Seitenrändern her angepasst. (Version 2.00.2.33, 14.02.2011)
  • Beim Datenabgleich aus dem Scheduler werden die Tarife nun ohne Fehler heruntergeladen. Der Upload der Daten erfolgt nun immer auch wenn das Herunterladen nicht erfolgreich war. (Version 2.00.2.33, 21.01.2011)
  • Das Datum des letzten Datenabgleichs wird aktualisiert wen mindestens ein Betrieb erfolgreich übertragen hat. (Version 2.00.2.33, 21.01.2011)
  • Die Tarifkasko wird auch in der Reservierung mit gezogen. (AH UKO, Version 2.00.2.33, 18.01.2011)
  • Für den Export kann keine zusätzliche Umsatzsteuerkontoklasse abhängig von Betrieb, Hersteller oder Tarifklasse definiert werden. (Version 2.00.2.33, 17.01.2011)
  • Der Export bei zusätzlichen Erlösen (Mehrkilometer, Zubehör,...) mit Tarifklassen wurde korrigiert. (KaDeA, Version 2.00.2.32, 11.01.2011)
17.03.2011 Download
V.2.00.2 (31)
  • Das Rahmenabkommen 0922 mit den Parametern 60/4/12 dürfte ab dieser Version nicht mehr erscheinen. (Version 2.00.2.31, 14.12.2010)
  • Die Datenschutzvereinbarung wird mit dem rent Express Druckformular korrekt gedruckt. (Version 2.00.2.31, 14.12.2010)
  • von Version 29: Fehlendes Feld ZKFaelligkeit bei Firma eingefügt. (Version 2.00.2.30, 8.12.2010)
  • Prozedur "gp_Objektkontrolle_UpdateCommand" wird im Patch nicht mehr ausgeliefert. (Version 2.00.2.30, 8.12.2010)
  • Fehler beim Druck einer Gutschrift mit dem rent Express Druckformular wurden behoben. (Version 2.00.2.30, 8.12.2010)
  • Um die wiederholte Eingabe des Passworts bei der Änderung des Mitarbeiters in der Reservierung zu vermieden, wurde noch eine zusätzliche Prüfung eingebaut. (Dürkop, Version 2.00.2.30, 8.12.2010)
  • Der abweichende Rechnungsempfänger wird in der Reservierung angezeigt. (Dennstedt, Version 2.00.2.30, 7.12.2010)
  • Die AGBs wurden wegen einiger Änderungen, z.B. der Datenschutzrechtbestimmungen, aktualisiert. (Version 2.00.2.28, 3.12.2010)
  • CARLO Schnittstelle: Zahlungskonditionen (Skonto, Skontotage und Nettotage) können über die CARLO Schnittstelle eingelesen werden. Diese erfordert ein CARLO Update und eine Anpassung der Schnittstelle. Die Zahlungskonditionen beim Kunden werden dann beim Import überschrieben. (Version 2.00.2.28, 2.12.2010)
  • Kundenimport: Bemerkung wird beim Kundenimport nicht mehr überschrieben. (Version 2.00.2.28, 2.12.2010)
  • Zahlungskonditionen Kunde/Firma/Mandant: Zahlungsziel netto (bei Skontovergabe) wurde mit aufgenommen. (Version 2.00.2.28, 2.12.2010)
14.12.2010 Download
V.2.00.2 (27)
  • Allianz Unfallschadensabwicklung nur für Händler mit Version 2.00.2.26 oder 26a: Versicherungsscheinnummer- und Schadensnummer Feld wieder ursprünglich zurückgetauscht! (Version 2.00.2.27, 19.11.2010)
19.11.2010 Download
V.2.00.2 (26a)
  • Der Fehler beim Fahrzeug anlegen aus Version 2.00.2.26 wurde behoben. (AH Lausse, Version 2.00.2.26a, 12.11.2010)
  • Allianz Unfallschadensabwicklung: Versicherungsscheinnummer- und Schadensnummer Feld wurde vertauscht (INTERN). (Version 2.00.2.26, 8.11.2010)
  • Datenabgleich: Wenn keine Opelrent Tarife vorhanden sind, werden die Tarife korrekt übertragen. (AH Heyna, Version 2.00.2.26, 5.11.2010).
  • Datenabgleich: Der Datenabgleich wird nur alle 20 Minuten angestossen [ZS_DATENABGLEICH_JOB_SLEEPTIME]. (Version 2.00.2.26, 8.11.2010)
  • Druckformular: Der Windows Standarddrucker wird gesetzt. (Version 2.00.2.25, 3.11.2010).
  • Bei der Rechnungsempfänger Änderung / Export in der Rechnung wird nun auf den richtigen Kundensatz verwiesen. (AH Lausse / AH Winter, Version 2.00.2.25, 3.11.2010).
  • Druckformular: Die Papiergröße beim nicht Windows Druckfromular wurde angepasst. (Version 2.00.2.24, 3.11.2010).
  • Am automatischen Datenabgleich wurden Korrekturen vorgenommen. (Version 2.00.2.22, 29.10.2010).
  • Das Splashscreen Bild wird nun wieder korrekt angezeigt. (Version 2.00.2.22, 29.10.2010).
  • Bei der Festpreisberechnung bei der Einheit "Woche" werden in der Rechnung die richtigen Nettowerte angezeigt. (AH Brass, Version 2.00.2.20, 20.10.2010).
  • Die Ausstattungen zum Fahrzeug werden gelöscht, wenn das Fahrzeug gelöscht wird. (Version 2.00.2.20, 20.10.2010).
  • Die Rahmenabkommendaten werden im Fahrzeug wieder korrekt gezogen. (Version 2.00.2.20, 20.10.2010).
  • Datenabgleich: Die WKZ auf dem Zentralsystem wurden angepasst und werden auf die Händlersysteme übertragen. (Version 2.00.2.20, 19.10.2010).
  • Auf dem Probefahrtformular werden die Mehrkilometerpreise als Bruttopreise angedruckt. (Version 2.00.2.20, 19.10.2010).
  • Liste Fahrzeugumsatz Detail: Bei der Einschränkung des Betrachtungszeitraums wird bei dem Bis Zeitraum kein zusätzlicher Tag mehr hinzugerechnet. (AH Brass, Version 2.00.2.20, 19.10.2010).
  • Rechnung: Bei Verringerung des Berechnungszeitraums stimmt die Anzeige der Miettage im Reiter "Vermietungen" nicht mehr. Deswegen werden die Tage dort nicht mehr angezeigt. (Version 2.00.2.20, 19.10.2010).
  • Angebot: Die Fahrzeuggruppen und Tarife aus dem Zentralsystem sind auch Angebot verfügbar. (Autohaus KaDeA, Version 2.00.2.20, 14.10.2010).
  • Probefahrt: Die Betriebsdaten und die Kundentelefonnummer werden auf dem Formular mit angedruckt. (Autohaus H&L, Version 2.00.2.20, 14.10.2010).
  • Die Betriebsdaten werden in der Rechnung (rechnung.lst) über der Kundenadresse angedruckt. (Version 2.00.2.20, 14.10.2010).
  • OT2 Anmeldung: Es wird die Betriebsnummer des Fahrzeugs übertragen und nicht die des Anwenders. (AH Günther & Schmidt, Version 2.00.2.20, 12.10.2010).
  • Allianz Unfallschadensabwicklung: Die Änderungen in den Versicherungen werden im Vertrag sofort angezeigt, nicht erst nach Neustart des Dienstes. (Version 2.00.2.19, 06.10.2010).
  • Die Scrollbars bei Windows 7 in der Plantafel dürften nicht mehr erscheinen. (Version 2.00.2.19, 06.10.2010).
  • Speicheroptimierung (FreeMemory) für Zentralsystem und Datenabgleich wurde durchgeführt. (Version 2.00.2.19, 05.10.2010).
  • Auch im Vertrag können in der Bemerkung 300 Zeichen gespeichert werden. (Version 2.00.2.19, 05.10.2010).
  • Das Splashscreen Bild wird auch unter Windows 7 korrekt angezeigt. (Version 2.00.2.19, 05.10.2010).
  • Die Tankinhalt Combobox wird nicht mehr mehrfach gefüllt. (AH van Eupen, Version 2.00.2.19, 01.10.2010).
  • In der Auslastungsanalyse kann das Rahmenabkommen gefiltert werden. (AH Kramm, Version 2.00.2.19, 30.9.2010)
  • Mietvertrag Hyundai: Der Selbstbehalt wird angezeigt. (AH Leebmann, Version 2.00.2.19, 29.9.2010)
  • Allianz Unfallschaden: Fehlerhafte Versicherungseinträge (ohne Mandant) werden gelöscht. (Version 2.00.2.19, 22.9.2010)
  • Das Datenschutzformular wird wieder korrekt ausgedruckt. (AH van Eupen, Version 2.00.2.19, 17.9.2010)
  • Allianz Unfallschadensabwicklung: Die externe Kundennummer wird mit übertragen. (Version 2.00.2.18, 6.9.2010)
  • Allianz Unfallschadensabwicklung: Versicherungsscheinnummer, Versicherungsnehmer und Anschrift sind keine Pflichtfelder mehr. (Version 2.00.2.19, 6.9.2010)
  • Support Tools Unfallersatz: Die fehlerhaften FTP Übertragungen können mit einer Funktion im Mandanten auf true gesetzt werden. Dies kann jedoch nicht rückgängig gemacht werden! (Version 2.00.2.19, 20.9.2010)
  • Support Tool: Problem beim Datenabgleich, Modelle können nicht gelöscht werden: Die manuell angelegten Kfz Typen können mit einer Funktion im Mandanten gelöscht werden. Dies kann jedoch nicht rückgängig gemacht werden! (Version 2.00.2.19, 20.9.2010)
  • Bei der Eingabe, in der Schnittstelle und im Bestand werden bei den Fahrgestellnummern auftretende 'O' in '0' geändert. (Heiko Dennstedt, Version 2.00.2.18, 1.9.2010)
  • Bei Abrechnung von Verträgen an Firmen (Änderung in der Rechnung) wird der Umsatz jetzt mitgezählt. (AH Scharf, Version 2.00.2.18, 1.9.2010)
  • OT2 Abmeldung: Bei der Abmeldung an OT2 wird nur das System Abmeldedatum übertragen. (Version 2.00.2.18, 30.8.2010)
  • Datenabgleich: Die eingestellten Zeiten im Mandanten für den Datenabgleich werden berücksichtigt. (Version 2.00.2.18, 16.8.2010)
12.11.2010 Download

Hier starten Sie den Download der Lite Version